Nachtrag Loveparade

25.November: Am 24.Juli passierte die Katastrophe auf der loveparade in Duisburg, bei der 21 junge Menschen starben und hunderte verletzt wurden. Was hat sich in den vergangenen  Monaten getan? Ist die Schuldfrage geklärt? Sind die Verantwortlichen von ihren Posten entfernt worden? Hat jemand Verantwortung übernommen? Ich weiß, dass Sybille und Hartmut Jatzko sich um die Traumatisierten kümmern und viel zu tun haben. Sicher sind auch andere Notfallhelfer im Einsatz, um den Betroffenen zu helfen. Und die Politik? Sonntagsreden, mit denen man publikumswirksam auftreten kann, schöne Worte- das wars. Die Öffentlichkeit? Ich möchte gar nicht von den  Geisteskranken  anfangen, die von einer Strafe Gottes für die “ sündigen Tänzer“ faselten. Diese Idioten disqualifizieren sich selbst. Aber auch andere Menschen, die sich zunächst erschüttert zeigten, beginnen jetzt Verständnis für die feigen Politiker zu zeigen, die jede Verantwortung ablehnten und scheinen den grausamen Tod vieler jungen Menschen als unangenehme Nebensache abtun zu wollen. Man will zur Normalität zurück, was immer das in unserer Welt sein soll. Ich bin nicht ‚political correct‘. Ich wünsche diesen Leuten, dass ihnen das gleiche mit ihren Kindern passiert. So wie ich dem Bus- und Reiseunternehmer, die mit Totschweigen über das Unglück von Hensies ,bei dem mein Sohn verbrannte, gefühllos hinweggingen wünsche, dass sie ihre Kinder einmal sterben sehen, damit sie verstehen, was aus unserem Leben geworden ist. Unversöhnlich! Nie vergessen! Endlose Wut und Hass!

Advertisements

Über chaoszeit

Wondering, whats happening to the world, to the people and to me.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s